Super Team

 


Erste Niederlage - Pianeta verliert WM-Kampf gegen Klitschko

SES-Schwergewichtler Francesco Pianeta musste sich in der SAP-Arena von Mannheim dem Super-Champion Wladimir Klitschko nach 6 Runden nach einem technischen K.O. geschlagen geben. Der Titelverteidiger bestimmte das Geschehen im Ring und dominierte den Fight mit seiner Größe und langen Reichweite. Francesco Pianeta versuchte immer wieder, die langen Arme und die „stehende Führhand“ von Wladimir Klitschko mit blitzschnellen Aktionen zu überwinden, fand dabei jedoch selten mit seinen Schlägen ins Ziel.

 
Offizielles Wiegen / Wladimir Klitschko vs. Francesco Pianeta

Am morgigen Samstag bestreitet Schwergewichtler Francesco Pianeta in der SAP Arena von Mannheim den Kampf seines Lebens. Er fordert den Super-Champion Wladimir Klitschko heraus. Bei der Firma ABC Druck GmbH in Heidelberg fand am heutigen Freitag das Offizielle Wiegen vor dem Kampfabend in Mannheim statt. Titelverteidiger Wladimir Klitschko und Francesco Pianeta schauten sich nach der Wiegezeremonie noch einmal tief in die Augen. Zuvor waren die Kampfgewichte der beiden Kontrahenten ermittelt worden.

 
Öffentliches Training mit Klitschko und Pianeta

Über 500 Zuschauer verfolgten am 1. Mai das Pressetraining von Weltmeister Wladimir Klitschko und seinem Herausforderer aus dem SES-Boxingteam, Francesco Pianeta . Nach den öffentlichen Trainingseinheiten mit Coach Dirk Dzemski mischte sich Francesco Pianeta unter die anwesenden Boxfans. Der Gelsenkirchener gab hunderte Autogramme und ließ unzählige gemeinsame Fotos mit Fans von sich machen.

 
Statements von der Pressekonferenz in der SAP Arena

Am kommenden Samstag steht SES-Schwergewichtler Francesco Pianeta (28-0-0, (15)) vor dem größten Fight seiner Karriere. In der SAP Arena von Mannheim fordert der den amtierenden Schwergewichts-Champion Wladimir Klitschko (59-3-0, (50)) heraus. Heute standen Titelverteidiger und Herausforderer vor zahlreichen Medienvertretern bei einer Pressekonferenz Rede und Antwort zu dem bevorstehenden WM-Kampf. Der Gelsenkirchener Francesco Pianeta hatte die Anwesenden in Mannheim mit dem heimischen Gruß „Glück auf“ begrüßt. Nachfolgend die Statements des Herausforderers, seines Trainers Dirk Dzemski und von Promoter Ulf Steinforth.

 
„Ostsee-Brise“ für Francesco Pianeta und Robin Krasniqi!

+ + + Erfolgreiches Trainingscamp mit großem Medienaufgebot im Strandhotel Fischland/Dierhagen + + +

Die WM-Herausforderer Robin Krasniqi und Francesco Pianeta haben ihre Wettkampfvorbereitungen für London und Mannheim beendet bzw. fortgesetzt. Von Donnerstag bis Sonntag absolvierten die beiden SES-Profis in Begleitung von ihren Stallkollegen Michael Wallisch und Moritz Stahl ein Kurz-Trainingscamp im exklusiven Sport- und Familien-Hotel “Strandhotel Fischland” an der mecklenburgischen Ostsee.

 
<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next > End >>
Page 5 of 9